Bernstein

Ankunftsdatum
Abreisedatum

Bernstein
im Hotel*** Emocja

Baltischer Bernstein ist ein fossiles Harz von vor etwa 40 Millionen Jahren, das von Bäumen stammt, die auf heutigem Skandinavien und nördlichem Teil der Ostsee wuchsen, die zu dieser Zeit Land war.

Man kann ihn einen "lebenden" Stein nennen, weil er sein Aussehen unter dem Einfluss von Oxidation und Polymerisation ständig verändert.

Bernstein ist in vielen Farben erreichbar - vom populärstem Honig und Cognac bis zu originellen Farben wie grün, grau und sogar blau. Bernstein kann, dank seiner ungewöhnlichen Vielfalt und relativ einfachen Verarbeitung, in vielen Bereichen des Lebens sowohl in klassischer, als auch in moderner Form verwendet werden.

Interessante Entdeckungen

Ein interessantes Phänomen im Zusammenhang mit Bernstein sind Inklusen, d. h. zahlreiche, kleine Insekten und Pflanzenreste, die in diesem wertvollen Erz ertränkt wurden.
So konservierte Exemplare sind oft eine wertvolle Informationsquelle für Wissenschaftler, die das Tempo der Evolution verfolgen. Umso mehr sind wir stolz, dass es unseren Besitzern gelungen ist, eine bisher unbekannte Art von Schnabelkerf zu entdecken, die den lateinischen Namen "Aphrophoridae" erhielt. Inkluse mit dem Schnabelkerf kann im Museum der Erde in Warschau bewundert werden.

Bernstein im Hotel

Zahlreiche Bernsteindekorationen, die sich im ganzen Hotel befinden, verleihen den Innenräumen einen einzigartigen Charakter. Dies sind vor allem spektakuläre Bilder von Bernstein in verschiedenen Varianten, sowie eine Mini-Galerie mit Produkten aus Bernstein und Silber in der Hotellobby. In der Sommersaison können Sie sich in der hoteleigenen Juweliergeschäft Amber & Silver Gallery mit originellen Schmuck und Bernstein-Souvenirs eindecken.

Newsletter
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen